Zusammenarbeit mit der Musikschule Klosterneuburg

Kinder und Jugendliche zur Musik zu bringen war der Stadtkapelle schon immer ein großes Anliegen und so sind viele unsere heutigen Mitglieder schon seit Kindertagen in der Blasmusik aktiv.

Wir sind glücklich, in der J.G. Albrechtsberger Musikschule Klosterneuburg einen verlässlichen Partner für die Ausbildung von Jungmusikern gefunden zu haben. Von der Kooperation profitieren beide Seiten:

Die Schüler der Musikschule haben die Möglichkeit, Erfahrung im Orchester zu sammeln und sowohl traditionelle, als auch moderne Blasmusikliteratur kennen zu lernen - und die Stadtkapelle freut sich über gut ausgebildete Nachwuchsmusiker, die unsere Reihen verstärken. Immer wieder realisieren wir Gemeinschaftsprojekte um den Zusammenhalt zu fördern.

Aktuelle Projekte

Projekt "In 80 Tagen um die Welt" (2019)

Im Mai 2019 spielten die Stadtkapelle Klosterneuburg gemeinsam mit den Junior Winds der Musikschule Klosterneuburg ein Konzert für Schüler der letzten beiden Volksschul- und ersten beiden Gymnasialklassen - selbstverständlich mit dem Ziel, sie für unsere Musik zu begeistern und zu motivieren, auch ein Blasinstrument zu erlernen.

Moderiert von der Musikpädagogin Elisabeth Simbeni luden die zu einem Klangkörper vereinten Orchester zur großen Fahrt: "In 80 Tagen um die Welt" lautete das Motto. 

Das junge Publikum lernte während des Konzerts nicht nur die Geschichte von Phileas Fogg, dem englischen Gentleman, der wettete, die Welt in 80 Tagen umrunden zu können, sondern vor allem die Instrumente eines Blasorchesters kennen. 

Die Schlangen beschwörenden Flöten, Elefanten imitierenden Posaunen und die Tuba, die klingt wie ein herannahendes Dampfschiff fanden großen Anklang.  

Impressum

Medieninhaber: Stadtkapelle Klosterneuburg

Obfrau Susanne Urteil
Tel.: +43 (0) 2243 34736
Mobil: +43 (0) 650 2303 655
Gschwendt 42
A - 3400 Klosterneuburg

susanne.urteil@utanet.at